Download e-book for kindle: Anerkennung der "Irren": Anerkennung in der Geschichte der by Thomas Lutterbeck

By Thomas Lutterbeck

ISBN-10: 3638946401

ISBN-13: 9783638946407

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, observe: 1,0, Technische Universität Dortmund (Rehabilitationspädagogik), Veranstaltung: Anerkennung von Differenz als Grundlage professionellen Handelns in asymmetrischen Beziehiehungen , 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Als zentrale Frage dieser Hausarbeit stellt sich:

•Wie äußert sich Anerkennung in der Geschichte der „Irren“, „Geisteskranken“ und „Andersartigen“ ab dem 15. bis zum 19. Jahrhundert?

Der von Axel Honneth entwickelte Anerkennungsbegriff wird auf die Geschichte der „Irren“ und „Geisteskranken“ in den Werken Psychologie und Geisteskrankheit und Wahnsinn und Gesellschaft von Michel Foucault angewandt

Zum Aufbau der Arbeit: In der Einleitung wird neben der zentralen Ausgangsfrage, die uns durch die examine führen soll, der formale Aufbau dieser Hausarbeit beschrieben.
Zitate dienen der literarischen Einleitung und Abrundung des Untersuchungsmaterials.
Der Hauptteil beginnt zunächst mit der Definition des Anerkennungsbegriffs und der Beschreibung von Foucault´s Werken. Da es sich um eine Hausarbeit von geringem Umfang handelt sind die einleitenden Beschreibungen kurz gehalten. Als Schwerpunkt dieser Arbeit folgt die examine der Anerkennung, formal getrennt in zwei unterschiedlichen Möglichkeiten der Betrachtung, welche sich gegenseitig ergänzen und zu einem Gesamtbild verhelfen sollen.
Im Schlussteil soll eine Zusammenfassung der examine zu einer Antwort auf die anfängliche Ausgangsfrage verhelfen. Damit soll, wie auch in den Zwischenzusammenfassungen des Hauptteils der rote Faden aufrecht erhalten werden. Den Abschluss der Arbeit bilden persönliche Gedanken zum Thema mit Bezug auf Aussagen von Otto Speck bei einem Vortrag zur Bundesfachschaften-Tagung aus dem Jahre 2007.

Untersucht werden Psychologie und Geisteskrankheit (Maladie mentale et Psychologie, 1954, dt. Übersetzung 1968) und Wahnsinn und Gesellschaft (Historie de los angeles folie, 1961, dt. Übersetzung 1969) von Michel Foucault. Mit Hilfe von Sekundärliteratur über Michel Foucault konnte ein Überblick gewonnen und das Thema der Untersuchung eingegrenzt werden. Dies struggle auf Grund des umfangreichen Textmaterials vor allem in Wahnsinn und Gesellschaft notwendig, aber auch um den roten Faden nicht in Ausschweifungen anderer (nicht weniger interessanter) Untersuchungsbereiche zu verlieren.

Show description

Read or Download Anerkennung der "Irren": Anerkennung in der Geschichte der „Irren“, „Geisteskranken“ und „Andersartigen“ ab dem 15. bis zum 19. Jahrhundert (German Edition) PDF

Similar education theory books

Read e-book online Social Justice, Education and Identity PDF

This publication solutions key questions relating to social justice in schooling. Its crucial subject is how the schooling process, via its association and practices, is implicated within the realisation of simply or unjust social results. specifically, the writers learn the ways that the identities of people and teams are shaped and remodeled in faculties, faculties and universities.

Download e-book for kindle: Zwischen Inklusion und Exklusion? Die zweite Generation von by Deniz Düzel

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, observe: 1,0, Philipps-Universität Marburg, one hundred thirty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In diesem Abschnitt der zugrundeliegenden Arbeit sollen vorneweg die bisherigen Erkenntnisse über den Forschungsstand referiert werden, um darauf aufbauend die eigenen Forschungsziele darzulegen, wenngleich es nicht nur in Bezug auf KurdInnen in der Bundesrepublik, sondern auch über Kurden im Allgemeinen nur wenige Erkenntnisse gibt, die als gesichert gelten können.

Read e-book online The Evolution of Educational Thought: Lectures on the PDF

First released in 2005. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Transformation - A Fundamental Idea of Mathematics Education by Sebastian Rezat,Mathias Hattermann,Andrea Peter-Koop PDF

The range of study domain names and theories within the box of arithmetic schooling has been an enduring topic of discussions from the origins of the self-discipline as much as the current. at the one hand the range is considered a source for wealthy medical improvement nonetheless it offers upward push to the usually repeated feedback of the discipline’s loss of concentration and identification.

Additional resources for Anerkennung der "Irren": Anerkennung in der Geschichte der „Irren“, „Geisteskranken“ und „Andersartigen“ ab dem 15. bis zum 19. Jahrhundert (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Anerkennung der "Irren": Anerkennung in der Geschichte der „Irren“, „Geisteskranken“ und „Andersartigen“ ab dem 15. bis zum 19. Jahrhundert (German Edition) by Thomas Lutterbeck


by John
4.3

Rated 4.96 of 5 – based on 23 votes